„ähjä aschär ähjä“ – „Ich bin, der ich bin“ bzw. wohl noch treffender: „Ich werde sein, der ich sein werde.“(Ex 3,14)[1]

 

WER NICHT ? WÜNSCHT SICH ...

           BESONDERS IN KRISENSITUATIONEN ...

  • in denen Angst körperlich und geistig erstarren lässt,
  • wenn strukturelle Benachteiligung auf psycho-soziale bzw. -physische Minderwertigkeit fixiert,
  • wenn sich Bewegungsarmut in muskulär-geistiger Verkümmerung zeigt,
  • in denen  depressive Verstimmung mit ihren Gewebs-Laxationen den Eindruck vermittelt, dass das Leben nichts mehr zu bieten habe,
  • in denen Di-Stress zu körperlich-geistiger Verkrampfung geführt hat (Burn-out),
  • in denen narzisstische Gewebs-Verquellung sich selbst zwar suchen, aber nicht finden lässt

... DAS "ICH BIN, DER/DIE ICH BIN" ?

Daher ist im Rahmen von SYMBALLESTHAI (R) -Massage vorgesehen :

Freilich reicht das nicht; Denn:

Freilich reicht das nicht; denn:Der Mensch ist das Wesen, das immer entscheidet.                                       Und was entscheidet es?                                                 Was es im nächsten Augenblick sein wird.                                                                               (Viktor E. Frankl)

              

"Die Leute brauchten nicht

 

soviel nachzudenken,

 

was sie tun sollen;

 

sie sollten vielmehr

 

bedenken,

 

was sie wären "

                            (MEISTER ECKHART)

 ... WAS WÄRE ?

      WENN SIE FÄHIG WÄREN ZU LEIBLICH

  • AUTOCHTHONER AGGRESSION
  • SELBSTBEWUSSTER IMMUNITÄT
  • SITUATIONSGERECHTER EFFIZIENZ
  • UR-VERTRAUENDER LOCKERHEIT 
  • HOFFENDER SPANNKRAFT
  • EROTISCH-LIEBENDER HERZLICHKEIT

Dass man diese Fähigkeiten allerdings nicht 'äußerlich' (z.B. über Coaching, über eigenen Vorsatz, psychologische Beratung, ..., bis hin zur 'Kabinenpredigt' des Trainers) erreichen kann, macht Eckhart nachfolgend deutlich:

[Die Leute sollen nicht soviel nachdenken, was sie tun        sollten; sie sollten vielmehr bedenken, was sie wären !

... DIE NICHT GROSSEN SEINS SIND, WELCHE WERKE DIE AUCH WIRKEN, DA WIRD NICHTS DARAUS!   

 JE NACH -dURCH GANZHEITLICHE PALPATION ERSPÜRTEM- HAUPTSÄCHLICHEM GEWEBS-BEZUG kommen DIE FOLGENDEN SECHS (a -F) MASSAGE - FORMEN zur Anwendung:

(A) BEI ZU 

VER-

STEINERUNG

TENDIERENDEM

GEWEBS-HABITUS

 

OSSÄRE

ACHTSAM

KEITS-M.

 

  von

ANGST

zu 

FURCHT

 "Eine Verspannung

 ist meist Ausdruck einer unbewussten Angst.

Sie ist dann eine Gebärde sichernder Besorgtheit des um seine Sicherheit bangenden Ichs, eine Gebärde des 'Misstrauens in das Leben'. 

Eben

diese Gebärde verhindert aber die Wirkkraft aus der Tiefe." 

(Dürckheim, Sportliche Leistung - Menschliche Reife, 45)

 

Diese "Wirkkraft aus der Tiefe" liegt m.E. in der autochthonen Muskulatur vor. U.a. durch Akupunkt-Meridian-Massage des Blasen- und Nieren-Meridians wird AUTOCHTHONEAGGRESSION (1) möglich

(1)Ein umstrittener Begriff: "Adler hat es später bedauert den Aggressions-Trieb in die tiefenpsychologische Theorie eingeführt zu haben, worin ihm bekanntlich Freud, Konrad Lorenz und andere gefolgt sind. Adler bestritt in seinen Alterswerken energisch, dass es eine autochthone Aggressivität gebe. Aggression entstehe vielmehr durch Sozialistions- und Kulturschäden. [Rattner Josef /Danzer Gerhard, Kunst und Psychoanalyse, Königshausen und Neuman 2010, ISBN: 978-3-8260-4253-9, S.43)

(B) BEI ZU 

VER-

KLEBUNG

TENDIERENDEM

GEWEBS-HABITUS

 

VASALE 

RESILIENZ

MASSAGE

  von

SCHAM

zu 

IMMUNITÄT

"Wenn mir ein Fehler unterlaufen ist wollte ich vor Scham am liebsten im Boden versinken ...

Durch LEIB-MASSAGE habe ich aber gelernt, auf mein Rückgrat zu vertrauen.

So gelingt es mir meine lebenswichtigen Organe von Brust- und Bauch-Höhle und vor allem mein Herz einerseits nicht zu verstecken und gleichzeitig voll funktionstüchtig zu erhalten."

(ein Manager)

 

(C) BEI ZU

VER-

KÜMMERUNG

TENDIERENDEM

GEWEBS-HABITUS

 

MUSKULÄRE AUTHEN-TIZITÄTS-M.

 

von

SCHULD

zu 

STÄRKE

 "Meiner            Mannschaft blieb ich vieles schuldig. Das wurde mir auch vorgeworfen.

Dennoch brachte ich es nicht zustande mein Verhalten zu ändern.

 

Erst seit ich bei SYMBALLES-THAI-MASSAGE erlebt habe, dass ich mir vieles leiblich Wichtige (z.B. Pausen,  Lachen, Freude, Schlaf, erotische Beziehung...) schuldig geblieben bin,  kann ich authentisch sein  - und irgendwie  komme ich jetzt öfter  ins flow-Erlebnis !"

(eine berufstätige Mutter, die auch als Fußballerin erfolgreich ist)

(D) BEI ZU

VERWEICH-LIGUNG

TENDIERENDEM

GEWEBS-HABITUS

 

DERMALE

BESONNEN-HEITS

MASSAGE

 von

ISOLATION

zu 

VERTRAUEN

Sophrosyne  (Das griechische Wort, das wir mit Besonnenheit übersetzen, meint, dass einer gesunde Sinne hat [saos und phrenes] ) lässt - statt 'besinnungslos herumzutoben'-die 'Wut im Bauch'

in planvolles Vorgehen umwandeln ...

 

   Die dafür erforderliche "Fähigkeit zwischen dem Reiz und der Antwort einen Augenblick innezuhalten" wird bei HEILS-MASSAGE u.a. insoferne eingeübt als dem Bereich des Solarplexus besondere (=kadosch

=heilige) 

RaumZeit

gegeben wird.

 

 

 

(E) BEI ZU

VER-KRAMPFUNG

TENDIERENDEM

GEWEBS-HABITUS

 

SYNDES-MALE

GELASSEN-HEITS

 MASSAGE

von

 ILLUSION 

zu

HOFFNUNG

'Wir haben  uns der Illusion hingegeben, dass es uns nicht 'erwischen' wird' (Kündigung, Erkrankung, Niederlage, Trennung...) Stattdessen hätten wir Gelassenheit  (wie sie die AKUPUNKT-MERIDIAN-MASSAGE des Magen- und des Milz-Pankreas -Meridians bringt) aufbauen sollen, die es uns ermöglicht, auch in schwierigen Situationen 

nach dem zu suchen, was wirklich Hoffnung gibt." (ein Paar in einer schwierigen Entscheidungs-situation)

 

(F) BEI ZU

VER-

QUELLUNG

TENDIERENDEM

GEWEBS-HABITUS

SANGUI-NALE

E.MOTIO-NALITÄTS-

MASSAGE

von 

IMMISSION

zu

LIEBE

joyless economy:

"Ich hatte eigentlich alles - und konnte es dennoch nicht schätzen. Nur wenn mir jemand meinen Besitz, meine Frau, meine berufliche und gesellschaftliche Position wegnehmen wollte, begann ich, das alles zu verteidigen. Aber eigentlich liebte ich weder meine Position, noch meine Frau, noch mich selbst. Und: In den seltenen Phasen, wenn ich nichts zu tun hatte, überfiel mich das das unheimliche Gefühl der Leere  ... 

Zu kämpfen und auch zu siegen  habe ich gelernt; Allerdings: Gegen Leere kann  man nicht ankämpfen  bzw. sie besiegen ...

Der entscheidende Wandel kam aber erst durch eine auf Herz und Dünndarm bezogene LEIB-MASSAGE 

zustande."

(ein überaus Erfolgreicher )


Termine für Einzel-Personen (auch Haus-Besuche) bzw. für Personen-Gruppen (Leib-ReManagement-Events als Vorbereitung für anastatisches Handeln im gesellschaftlichen, politischen, wirtschaftlichen, sportlichen, ... sowie im Beziehungs-Leben) werden nur nach akzeptierter Voranmeldung vergeben !

 

 

 

 

 

Dr. phil.

et

Dr. theol.

 

HERMANN

 

HOLD

 

 

 

 

 

 

AO. UNIV. PROF. (i.R.)

 

 

GEWERBLICHER

 

'LEIB' - MASSEUR

 

 

  

A - 1100 Wien, Tegnérgasse 90

(Post-Adresse)

0699 1 91 35 726

 

 

mail: hermann.hold@gmail.com

 

https://www.massage-hold.at/

www.symballesthai.at